Navigation

Fritzbox-Besitzer aufgepasst - Router-Hack!


Besitzer einer Fritzbox sollten unbedingt handeln – Hacker verschafft sich Zugang und lässt die Telefonrechnung in die Höhe schnellen.

Es stellte sich heraus, dass die Angreifer einen Weg gefunden hatten, an der Authentifizierung beim Fernzugriff auf die Fritzbox vorbeizukommen: Der Zugriff war ganz ohne Zugangsdaten möglich. Die Angreifer konnten auf der Fritzbox schalten und walten ohne auch nur ein Passwort eingeben zu müssen. Das Problem betrifft alle Fritz-Boxen, bei denen der Nutzer die Funktion Fernzugriff aktiviert hat.

Ändern Sie nun die Zugangsdaten, also das Passwort für die Konfigurationsseiten (System, Fritzbox-Benutzer, Anmeldung im Heimnetz) und auch Nutzername und Passwort für den Fernzugriff (System, Fritzbox-Benutzer, Benutzer). Wenn Sie mehrere Fritzbox-Nutzer eingerichtet haben, damit auch der Rest der Familie etwa auf eine an die Fritzbox angeschlossene USB-Festplatte zugreifen kann, müssen Sie auch deren Konten bearbeiten. Sollten Sie in den Konten Nutzer finden, die Sie nicht kennen, löschen Sie sie.

..lesen Sie hier mehr (www.heise.de)

Kontaktieren Sie uns für weitere Hilfe!

 

Zurück