Navigation

Storage-Virtualisierung

Der Datenbestand vieler Firmen wächst sehr rasch. In einigen Fällen so schnell, dass dieser Umstand in die Budgetplanung nicht berücksichtigt wurde. Die Konsequenz daraus ist, dass häufig der Invest zu neuer Speicherhardware durch extrem kostengünstige und unsichere Medien umgangen wird. Das birgt Gefahren im Sinne der Datensicherheit.


Ebenso verbaut man immer weiter den Weg einer einheitlichen Speicherumgebung im Sinne von Wartung, Management, Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit. Das Team von com.kom IT-Systemlösungen bietet Ihnen ein Konzept an, um diesen Problemen aus dem Weg zu gehen.

Durch das Virtualisieren der physikalischen Speicherhardware schaffen Sie sich die Möglichkeit, teure Hardware-Investitionen der letzten Jahre weiter zu nutzen und mit neuer kostengünstiger Speicherhardware zu konsolidieren. Dazu kommt der Vorteil, dass Sie dadurch eine Verwaltungsumgebung schaffen und diese beliebig erweitern können.

Enthalten sind hier professionelle Enterprise Storage Features:

  • Disk-Pooling
  • Thin Provisioning
  • High Speed Caching
  • Auto Thiering
  • Sync Mirroring
  • Online Snapshot
  • Disk Migration
  • Unified Storage
  • Load Balancing
  • RAID Striping